Liebe Ski-Fahrer,

 

der Ski-Club-Hanau e.V. veranstaltet seine Club-Skifahrt der Extraklasse ins Dreifach-Skigebiet Pitztal Hochzeiger,Rifflsee + Gletscher.

 

Vom 05. bis 12. April 2020 fahren wir ins 3-Sterne-Hotel Wiese in St. Leonhard. Das Hotel liegt im Ortsteil Wiese und bietet phantastischen Ausblick auf die Pitztaler Alpenwelt. Genießt mit uns die herzliche Gastlichkeit mit zuvorkommendem Service und Ambiente.

 

Saunahütte, Sommer und Winter beheizter Außenpool stehen zur Verfügung. Verwöhnt werden wir mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Am Abend genießen wir kulinarische Gaumenfreuden vom Chef des Hauses im heimeligen Stüberl, in dem am Abend gemütliches Beisammensein gepflegt wird.

 Ausschreibung Pitztal

 

Liebe Ski-Freunde,

 

der Ski-Club-Hanau e.V. veranstaltet wieder seine Club-Skifahrt der Extraklasse ins Skiparadies Stubaier Gletscher.

 

Vom 25.01. bis 01. Februar 2020 fahren wir ins 3-Sterne-Komfort-Hotel „Medrazerhof“. Das Hotel liegt im Ortsteil von Fulpmes, dem beschaulichen Medraz und bietet phantastischen Ausblick auf die Stubaier Alpenwelt. Genießt mit uns die Atmosphäre wohligen Komforts und die herzerwärmende Stubaier Gastlichkeit und zuvorkommendem Service.

 

Sauna, Infrarotsauna und türkisches Dampfbad sind im Preis inklusive. Verwöhnt werden wir mit einem üppigen Frühstücksbuffet. Am Abend genießen wir 4-Gänge-Wahlmenü mit reichhaltigem Salatbuffet. Zur Begrüßung erwartet uns ein Tiroler „Schnapserl“, an einem Nachmittag werden wir vom Haus mit Kaffee und Kuchen verwöhnt und zum besonderen Abendessen erklingt Zithermusik.

 Ausschreibung Stubaital

 

Seit Wochen wartete ich auf die Skifahrt nach Südtirol ins Schnalstal am 04. April 2016. An Ostern war ich noch so erkältet und hatte die Befürchtung, nicht mitfahren zu können. Aber es ging dann doch. Nachts um 3:00 Uhr bin ich los von Bad Salzuflen nach Hosenfeld, um dann mit Harald und seinem Bus pünktlich um 6:00 Uhr abfahren zu können. Und es klappte: es war 5:57 Uhr. Harald sammelte dann die anderen Teilnehmer in Rodenbach und Hanau ein, so dass wir mit insgesamt 28 Personen losfuhren und viel Platz im Bus hatten.

Der Ski Club Hanau hatte für die Fans des genußvollen Ski-Schwungs eine Fahrt der Extraklasse zum Stubaier Gletscher organisiert. Die wichtigsten Detail-informationen erhielten wir vorab von unserem Reiseleiter Jürgen Ophaus am 10. Januar, so daß wir uns an diesem Abend kennenlernen konnten und uns auch der Ablauf der Reise vorgestellt wurde. Sehr positiv war, dass sich bereits viele Skifahrer kennen und schon von vergangenen Reisen schwärmten.

Am 27. Januar fanden sich dann 25 Skifreunde des Ski Clubs Hanau e.V. an verschiedenen Zustiegsorten ein, um ihre Skifreizeit ins Stubaital zu starten.

 

Bei der Anfahrt nach Südtirol bot sich den 22 Teilnehmern der ersten diesjährigen Skireise des Ski-Club Hanau vom 10. bis 17. Januar ein ungewohnt grünes Alpenpanorama – weit und breit keine Spur von Schnee.